Qualitätsmanagement und Zertifizierung

Die Praxisklinik ist an die Lahn-Dill-Kliniken GmbH angegliedert und nimmt Dienstleistungen auch im Bereich des Qualitätsmanagements in Anspruch.  Darüber hinaus gibt es eine Qualitätsbeauftragte der Praxisklinik Mittelhessen, die als Bindeglied zwischen dem Qualitätsmanagement der Lahn-Dill-Kliniken und der Praxisklinik fungiert. 

Die ständige Verbesserung steht im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns. Um dieses Bemühen zu strukturieren, bedienen wir uns verschiedener Instrumente der Qualitätssicherung: Wir führen jährliche Audits in den Bereichen Arbeitssicherheit, Hygiene, Datenschutz und Qualitätsmanagement durch. Darüber hinaus finden Befragungen von Patienten, Analysen von Kennzahlen und sogenannte Managementbewertungen mit formulierten Qualitätszielen statt. Auch die regelmäßigen Besprechungen dienen der kontinuierlichen Qualitätssicherung.

Die externe Qualitätsicherung ist ebenso wie die interne modular aufgebaut. Die Teilnahme an Qualitätszirkeln des Osteoporosezirkels Mittelhessen, der fachliche Austausch im Rahmen von Fallbesprechungen und die Teilnahme an Kongressen zählen hier ebenso dazu wie die Zertifizierung nach KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen)